Paypal war rechtlich ähnlich unsicher wie Vorkasse, zumindest wenn man bekam, was man bestellt hatte.
Aber niemand konnte die Ware vorab sehen, deswegen gab es das Widerrufsrecht und wenn der Verkäufer sich nicht meldete, kein Käuferschutz und zivilrechtlich war das zu lösen (?)

Categories: verkäufer