Es macht schon einen Riesenunterschied, ob man seine Mitarbeiter*innen “face to face” oder über “video conferencing” anschreit.

Categories: #Homeoffice