Der Wissenschaftliche Dienst des Bundestages sieht das allerdings anders – die Verschleierung auch des Gesichts ist von Art. 4 GG abgedeckt.