Dank sowjetischer Hilfe brauchte die „Brigade Ulbricht“ nicht lange: Im Juli 1945 war Ost-Berlin in ihrer Hand. Ein Gastbeitrag von Jochen Staadt, Projektleiter des Forschungsverbundes -Staat der . Lesen Sie den Beitrag mit :

Categories: lesen sie